Herzlich Willkommen!

 

Das Kindergartenteam freut sich, Sie auf der Homepage der kath. Kindertageseinrichtung St. Martin begrüßen zu können.

Wir laden Sie ein den Kindergarten näher kennen zu lernen und würden uns freuen, Sie bald in unserer Einrichtung willkommen zu heißen!

Der Familienkreuzweg

 

Als katholische Einrichtung bereiten wir uns in jedem Jahr mit den Kindern auf besondere Weise auf die Osterzeit vor.
Beginnend mit dem Aschermittwoch, erzählen wir den Kindern auf vielfältige Art und Weise vom Leben Jesu auf der Erde.
Dabei ist es uns wichtig den Kindern zu zeigen, dass die Botschaft der „alten“ Erzählungen auch in unserer Zeit eine wichtige Rolle spielt.
Schon Jesus vermittelte den Menschen wichtige Normen und Werte, welche auch in unserem heutigen sozialen Miteinander immer noch aktuell sind.

In jedem Jahr stellen wir fest, wie fesselnd diese Erzählungen vor allem für die 4 – 6 jährigen sind.
Auch die Passionsgeschichte wird in jedem Jahr auf verschiedenste, Kindgerechte Weise von uns vermittelt. Zum Einsatz kommt dabei zum Beispiel unser Kamashibai Bildtheater, verschiedene Legegeschichten, Kinderbibeln, Bücher, Lieder usw.

In diesem Jahr haben wir uns für unsere Familien etwas Besonderes überlegt.
Die Familien hatten die Möglichkeit an Karfreitag auf dem Außengelände rund um die Kita einen Familienkreuzweg zu gehen.
An 6 Stationen haben wir versucht die wichtigsten Passagen der Erzählung für die Kinder durch
Texte, Bilder, Dekoration, Lieder und verschiedene Mit-Mach Aktionen zu veranschaulichen.
Dabei war uns wichtig, dass die Familien ein gemeinsames Erlebnis haben und gemeinsam etwas erarbeiten können.
An jeder Station konnte außerdem eine Kleinigkeit für einen „Ostergarten“ gesammelt werden, welcher im Anschluss zuhause gestaltet werden konnte.

Wir bedanken uns, dass so viele das Angebot genutzt haben und den Weg an Karfreitag gegangen sind!